Internet und Social Media in Russland

Während der letzten zehn Jahre ist die Zahl der Internet User in Russland sehr rasch gestiegen, bedingt durch einen flächendeckenden Internetzugang. Von Anfang an war Russland in Bezug auf Internet einer der am schlechtesten entwickelten Länder in der westlichen Welt. Aber inzwischen ist es weltweit führend in der Internetnutzung. Laut einer Studie der staatlichen Public Opinion Foundation nutzen 50,1 Mio. Russen täglich das Internet, das sind 43% der Bevölkerung.
 
Aktuelle Prognosen zeigen, dass sehr bald 90% der russischen Bevölkerung Internet nutzen werden. Speziell neue Technologien werden helfen, dass Russlands Online Community und Internet Business in den nächsten Monaten extrem wachsen werden! Die russischen User verwenden immer mehr die verschiedenen, auch mobilen Endgeräte und suchen immer mehr Rat im Internet. Daraus ergibt sich, dass die meisten Unternehmen nun versuchen ihre Internetauftritte nun auch für mobile Endgeräte, wie Smartphones und Tablets kompatibel zu gestalten.
 
In den letzten Jahren hat Russlands Online Community einige einzigartige Charakteristiken entwickelt:
 
  • Die russische Bevölkerung ist unter den Social Media Nutzern weltweit am aktivsten. Das sieht man speziell an den Nutzungszahlen des lokalen Netzwerks „Vkontakte“. Russische Internetnutzer, vor allem die jüngere Generation, ist öfter und länger online als in anderen Ländern.
  • Lokale Alternativen wie Vkontakte.ru oder odnoklassniki.ru, gemessen an den Userzahlen, sind in Russland wichtiger als ihre berühmten Rivalen Facebook, Twitter und Google+. Auch weil diese Netzwerke unter anderem die Möglichkeit des Filesharings integriert haben. Vkontakte bietet weiters noch mehr Gestaltungsspielraum für den User.
  • Betreffend der Internetnutzungsdauer wird Russland bereits als Nr. 1 weltweit geführt, Nr. 5 bei der Social Media Nutzung, Nr. 14 bei der Twitter Beteiligung und bei den Suchmaschinen ist das russische Yandex, die 4.-meist benutze Suchmaschine weltweit! Die Vielfalt an russichen Social Media Angeboten und anderen Internetplattformen steigt rapide an.
 
by: Anton Parkhimovich